• Willkommen bei den A- Junioren

  • 1
Montag, 22 Mai 2017 10:45

1:3-Pleite gegen SSV Höchstädt!

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
In einem Spiel, in dem es für beide Teams um nicht mehr viel ging, konnten sich die Gäste am Ende verdient mit 1:3 durchsetzen. Von Beginn an merkte man am geringen Tempo und der fehlenden letzten Konsequenz in den Zweikämpfen, dass die Begegnung nicht mehr von großer Bedeutung war.
Die Gäste kamen besser ins Spiel und bereits nach vier Minuten gab es nach Foul von Tim Liebert an Korittke Strafstoß für Höchstädt. Zunächst parierte Alois Reinelt gegen Alban Nuraj, der dann aber mit dem Nachschuss erfolgreich zur Führung traf. Nach gut zehn Minuten kam die JFG besser ins Spiel und nach einem Solo von Lucas Lanzinger wurde Simon Burkhard im Strafraum gelegt. Den fälligen Foulelfmeter verwandelte Tim Liebert gewohnt sicher zum 1:1 (16. Minute).
Bei einigen Kontern konnten die Bachtaler vor der Pause aufgrund schwacher Abschlüsse nicht mehr in Führung gehen.
Nach einer lauten Kabinenpredigt der Höchstädter Trainer kamen die Gäste wieder engagierter aus der Kabine, doch Torchancen gab es zunächst keine mehr. Das dritte Tor des Tages zum 1:2 fiel zum dritten Mal per Foulelfmeter: Nach erneuten Foul von Tim Liebert traf Benedikt Wurm in der 62. Spielminute. Den 1:3-Endstand besorgte wiederum Wurm in der 67. Minute mit einem herrlichen Fernschuss gegen tapfer kämpfende Bachtaler. Am Mittwoch um 19 Uhr empfängt die JFG die SG Reimlingen zum letzten Heimspiel. Durch die Ergebnisse der Konkurrenz wird die JFG Bachtal die Runde im schlechtesten Fall als Achter abschließen.
Es spielten: Reinelt - Munz, Liebert (70. Wörner), Stolz, Rettinger - Burkhard, Schwarz (51. Schirrotzki) - Füchsle, Lanzinger, Wörner (60. Jänisch) - Ebel.

Termine A- Junioren

loader

Benutzeranmeldung